Bausachverständige für Schäden an Gebäuden

Mit einem Team aus bundesweit mehr als 20 Bausachverständigen begutachten wir für Versicherer, Makler und Firmenkunden Sach- und Haftpflichtschäden an Gebäuden, verursacht durch Feuer, Explosion, Sturm oder Wasser bzw. Ausführungsfehler und Produktmängeln. Unsere Bauingenieure und Architekten besitzen umfangreiche technische und wirtschaftliche Kenntnisse sowie den notwendigen versicherungstechnischen Hintergrund, um als Grundlage für die Schadenregulierung die Schadenursache, den Schadenhergang und den Schadenumfang zu erfassen. Hierzu gehört auch die Risikobeurteilung von Gebäuden inklusive der Ermittlung von Versicherungssummen.

 Sachverständige Leistungen  

 

  • Ermittlung der Schadenursache
  • Überprüfung des Schadenhergangs
  • Erfassung des Schadenumfangs

Umfassendes Schadenmanagement 

  • Koordination des gesamten Schadenprozesses durch einen zentralen Ansprechpartner
  • Einleiten Schadenminderungsmaßnahmen
  • Koordination Sanierungsarbeiten und Überprüfung auf ihre Wirtschaftlichkeit

Kumulschäden

Bei Kumulschäden gewährleisten wir durch eine Bündelung unserer bundesweiten Sachverständigenkapazitäten eine zügige und effiziente Bearbeitung. Komplexe Schäden und Großschäden können wir hausintern nach versicherten Positionen mit eigenen Sachverständigen bedienen. Die Projektsteuerung übernimmt ein langjährig erfahrener Sachverständiger.

 

Internationale Schäden

Internationale Schäden bearbeiten wir in Kooperation mit den Bausachverständigen aus unserem globalen Netzwerk mit 450 Partnerbüros in 140 Ländern.