• illu_betriebsunterbrechung_3

Technische Versicherung

Maschinenschäden

Erfahrene Ingenieure aus dem Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Elektrotechnik bieten Ihnen im Zuge der Regulierung fundierte Hilfe an. Wir prüfen Schadenursache und –höhe und bewerten den Schaden aus technischer Sicht.

In unseren Gutachten grenzen wir Verschleiß vom Schaden ab und ermitteln die Wiederherstellungskosten. Auf Wunsch überwachen wir die Instandsetzung und erkennen nicht ersatzpflichtige Arbeiten. Für weitere Untersuchungen - z.B. Werkstoffprüfungen - arbeiten wir mit anerkannten Materialprüfanstalten.

Fachgebiete

  • Maschinen und Anlagentechnik
  • Fahrzeuge aus der Bau-, Forst- und Landwirtschaft
  • elektrotechnische oder elektronische Anlagen und Geräte, bei Bedarf inkl. Bewertung von Softwareschäden
  • Medizintechnik
  • Konventionelle Energietechnik sowie erneuerbare Energien

Wir übernehmen für Sie

  • Komplettes Schadenmanagement
  • Prüfung des Schadens dem Grunde und der Höhe nach
  • Schadenminderungsmaßnahmen

Sachverständige

  • Maschinenbauingenieure
  • Wirtschaftsingenieure
  • Elektroingenieu


  • Kfz-Ingenieur
  • Fachingenieure für Windenergie
  • Betriebswirte

Montageschäden

Es gibt vielfältige Arten von Montageobjekten. Bei ihrer Lieferung und Errichtung bis hin zur Abnahme kann es zu den verschiedenartigsten Schäden kommen: Schäden beim Aufstellen und bei der Inbetriebnahme, Schäden durch höhere Gewalt etc.

Unsere mehr als 70 Sachverständigen sind in den unterschiedlichsten Bereichen tätig, so dass wir je nach Anforderungen an den jeweiligen Schaden die entsprechende Expertise zur Verfügung stellen können. Bei Großschäden bilden wir aus unserem Sachverständigenpool ein interdisziplinäres Projektteam mit einem zentralen Ansprechpartner.

Bauleistung

Bei Bauvorhaben (Neubau oder Bauen im Bestand), existieren eine Vielzahl von unvorhersehbaren Risiken und Gefahren, z.B. Witterungsereignisse, Vandalismus, Sachschäden durch unbekannte Dritte.

Unsere Bausachverständigen prüfen und bewerten diese Schäden im Sinne der ABU/ABN sowie ABBL 2018. Im Versicherungsfall grenzen wir für Sie versicherte und nicht versicherte Sachen bzw. Gefahren und Schäden voneinander ab. Wir prüfen den Umfang und die Höhe etwaiger Entschädigungen.

Fachgebiete

  • Hoch-, Tief- und Ingenieurbau
  • Schäden durch Witterungseinflüsse
  • Vandalismus, Diebstahl

Wir übernehmen für Sie

  • Detaillierte Überprüfung des Schadenhergangs und des Schadenumfangs
  • Ermittlung der Schadenursache
  • Kalkulation der Schadenhöhe
  • Aktives Schadenmanagement, Schadenminderungsmaßnahmen
  • Bewertung von Mehrkosten bzw. Betriebsunterbrechungsschäden durch Bauzeitverzögerung

Sachverständige

  • Bauingenieure
  • Architekten