Geschäftsführung

Das Sachverständigenbüro C. Gielisch GmbH wird von drei Geschäftsführern geleitet. Bereits in der dritten Generation ist das Unternehmen familiengeführt. Eine Erfolgsgeschichte, die auch in Zukunft weitergeschrieben wird. Unsere Geschäftsführung stellt sich vor:   

 

 

Claus Gielisch – Geschäftsführender Gesellschafter

Claus Gielisch ist Jurist und trat 1986 in die Geschäftsführung ein. Er leitete das Unternehmen bis 1990 gemeinsam mit seinem Vater, Carl Gielisch. 1990 wurde er zum geschäftsführenden Gesellschafter berufen. Im operativen Geschäft ist Claus Gielisch als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Feststellung und Bewertung von Schäden an zeitgenössischer Kunst tätig. Er begutachtet weltweit Kunstschäden für die Versicherungswirtschaft. Die Kunst gehört auch privat zu seinem Interessen- und Betätigungsfeld.

Claus Gielisch ist Mitglied des Vorstands des Industrie-Clubs zu Düsseldorf und der Zero-Stiftung, Vizepräsident des Deutsch-Französischen Kreises Düsseldorf, Rotarier, Honorarkonsul des Haschemitischen Königreichs von Jordanien und Vize-Doyen des konsularischen Korps Nordrhein-Westfalen.

Claus Gielisch ist begeisterter Sportler und setzt sich innerhalb und außerhalb des Unternehmens für den Sport ein. Das Gielisch Team nimmt jedes Jahr am Metro-Marathon in Düsseldorf teil und ist mit Mitarbeitern aus ganz Deutschland seit vielen Jahren beim Windschatten e.V. Triathlon 'RISK MAN' der Versicherungsbranche in Fuschl am See vertreten.   

 

 

Ralf Radermacher – Geschäftsführer

Ralf Radermacher wird im September 2018 als Geschäftsführer in die Geschäftsführung der C. Gielisch GmbH berufen. Seit fast dreißig Jahren begleitet er  meist inhabergeführte Familienunternehmen aus verschiedenen Branchen und hat hier Vorstands- und Geschäftsführungspositionen übernommen. Davor war er nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium an der Universität zu Köln 10 Jahre in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung tätig.

Ralf Radermacher lebt mit seiner Partnerin in Düsseldorf und Bergisch Gladbach.

 

 

Eckard Stoy - Geschäftsführer

Eckard Stoy ist seit fast 30 Jahren als Sachverständiger im Unternehmen tätig. Mehr als 15 Jahre leitete er die Sparte Marine und verantwortete die internationale Schadenbearbeitung. Aufgrund seiner weitreichenden Expertise und langjährigen Erfahrung ist er seit vielen Jahren federführend für den Bereich Maschinen- und Industrieschäden tätig und leitet das Großschadenteam der C. Gielisch GmbH. Im Januar 2019 wird Eckard Stoy zum operativen Geschäftsführer berufen. 

Eckard Stoy ist verheiratet und hat drei erwachsene Töchter. In seiner Freizeit ist er begeisterter Sportler und Motorradfahrer.